Der Arbeitskreis Asyl Bad Liebenzell

Der Arbeitskreis Asyl Bad Liebenzell ist ein konfessionell und politisch unabhängiger Zusammenschluss engagierter Bügerinnen und Bürger in Bad Liebenzell. Er wurde im Jahre 2015 mit dem Ziel gegründet, Vorurteile und Bedenken abzubauen.

Ehrenamtliche sind das Bindeglied der Integration. Sie unterstützen Einzelne und Familien beim Ankommen in Bad Liebenzell. Es findet eine Reihe von Veranstaltungen statt, bei denen Kontakte zwischen den Neuankömmlingen und der lokalen Bevölkerung gefördert werden.

Der AK Asyl Bad Liebenzell unterstützt Flüchtlinge in verschiedenen Bereichen:

  • Vermittlung der Deutschen Sprache
  • Café International – eine monatlich stattfindende Runde im Evangelischen Gemeindehaus
  • Angebot von Nähen und Handarbeit für Frauen in der Gemeinschaftsunterkunft
  • Veranstaltungen und Schulungen für Flüchtlinge und Ehrenamtliche
  • Ausflüge für Kinder
  • Fußball Team für Flüchtlinge
  • Unterstützung  bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei Arbeitssuche, Ausbildung und Praktika
  • Stand beim Weihnachtsmarkt
  • Koordination von Spenden

Die Öffentlichkeitsarbeit ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des AK Asyl Bad Liebenzell. Regelmäßig wird im Liebenzeller Bote über unsere Aktivitäten berichtet.

Möchten Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert werden? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Neubrand, um in den E-Mail-Verteiler des AK Asyl Bad Liebenzell aufgenommen zu werden.

Der AK Asyl Bad Liebenzell ist immer auf der Suche nach neuen Ehrenamtlichen, denn es besteht weiterhin ein großer Bedarf an individuellem Deutschunterricht. Ebenso werden immer Paten für Einzelne oder Familien benötigt. Bei Interesse an einer Patenschaft oder der Übernahme einer anderen ehrenamtlichen Aufgabe können Sie sich gerne an Frau Neubrand wenden.


Ihre Ansprechpartner

HauptamtTelefon
E-Mail
Frau Neubrand07052/408-212neubrand@bad-liebenzell.de

Fragen & Antworten Ukraine-Flüchtlingshilfe

Ich habe Freunde / Verwandte aus der Ukraine. Wo soll ich sie anmelden?

Die umgehende Anmeldung beim Einwohnermeldeamt ist dringend erforderlich, damit die Weiterleitung der Daten an die Ausländerbehörde erfolgt. Personen die noch nicht beim Einwohnermeldeamt angemeldet sind, der Ausländerbehörde aber bekannt sind, erhalten von der Ausländerbehörde eine Aufforderung zur umgehenden Anmeldung.

Was passiert nach der Anmeldung beim Einwohnermeldeamt?

Nach erfolgter Anmeldung und Übermittlung der Daten an das Landratsamt, erhalten die Personen eine schriftliche Einladung zur Registrierung.

Die Registrierung erfolgt im Landratsamt Calw, Abteilung Integration und Flüchtlinge, Vogteistraße 42-46, 75365 Calw.

HINWEIS: Die Registrierung ist zeitaufwändig, es ist daher mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Bitte niemanden ohne Termin vorbeischicken!

Müssen ukrainische Flüchtlinge einen Asyl Antrag stellen?

Eine Asylantragstellung ist NICHT notwendig. Die Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis ist über den Ratsbeschluss möglich.

Was ist wenn ukrainische Flüchtlinge eine Unterbringung suchen?

Sofern kein privater Wohnraum bei Verwandten oder Bekannten zur Verfügung steht, kann Kontakt mit der Unteren Aufnahmebehörde des Landratsamtes Calw aufgenommen werden.

Unter der Email: „asyl@kreis-calw.de“ kann eine Vermittlung in eine der landkreiseigenen Gemeinschaftsunterkünfte erfolgen.

Ich kann Wohnraum zur Verfügung stellen. Bei wem kann ich mich melden?

Bitte folgendes Formular ausfüllen. Sie werden zeitnah kontaktiert. https://stadt.bad-liebenzell.de/bad-liebenzell-hilft/

Wenn ich ein Zimmer oder eine Wohnung zur Verfügung stellen kann, werden meine Unkosten gedeckt?

Eine Pauschale wird ausgezahlt, um die Nebenkosten von zur Verfügung gestellten Zimmern zu decken. Bei der Vermietung von Wohnungen gilt die Richtlinie der Mietobergrenze des Job Centers.

Erhalten ukrainische Flüchtlinge Leistungen?

Alle Personen, die unter den Ratsbeschluss fallen, sind nach dem Asylbewerberleistungsgesetz leistungsberechtigt. Personen, die Leistungen beantragen möchten, werden gebeten sich per Email an die Emailadresse: 43.info@kreis-calw.de zu wenden. Der Email ist eine Passkopie beizufügen. Nach Eingang der Email erhalten die Personen ein Anschreiben (bitte auf die Briefkasten-Beschriftung achten) mit dem Antragsformular und einer Terminmitteilung zur Auszahlung des Geldbetrages und zur Aushändigung des Befreiungsnachweises für Zuzahlungen in der Apotheke und einen Behandlungsschein für Krankenhausbehandlungen. Der Behandlungsschein ist quartalsweise gültig und muss im Original beim behandelnden Arzt abgegeben werden. Hier sind momentan keine Wartezeiten zu befürchten.

HINWEIS: Bitte nicht an das Jobcenter verweisen.

Ich möchte gerne spenden. An wen kann ich mich wenden?

Mit Geld spenden können sie den Verein „Deutsche Humanitäre Hilfe Nagold e.V.“ unterstützten.  Weitere Informationen finden Sie unter www.dhhn.de/ukraine-in-not-spenden-und-sachspenden-jetzt/. Sachspenden nimmt die Stadt Bad Liebenzell nicht an.

Ich möchte gerne als Pate unterstützten. An wen kann ich mich wenden?

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus. Wir melden uns bei Ihnen. https://stadt.bad-liebenzell.de/bad-liebenzell-hilft/

Der AK Asyl Bad Liebenzell organisiert am Donnerstag, 7. April 2022 um 19:00 Uhr im Parksaal des Bürgerzentrums eine Informationsveranstaltung. Hier erhalten Sie  weitere Informationen zum Thema Patenschaft.


Service Center

Die Stadtverwaltung Bad Liebenzell ist auch persönlich für Sie da:

07052/408-0

Das Bürgerzentrum bleibt für den Besucherverkehr geschlossen

Aufgrund der aktuellen Corona-Regelungen ist ein Besuch im Rathaus in den Alarmstufen nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung und mit Vorlage eines 3G-Nachweises möglich, wobei ein Antigen-Schnelltest ausreicht.

Selbstverständlich sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter telefonisch unter 07052/408-0 und per Mail an stadt@bad-liebenzell.de weiterhin erreichbar. Die Telefonzentrale ist zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar.

Viele Informationen und die direkten Ansprechpartner für jedes Anliegen sind auf der städtischen Homepage www.bad-liebenzell.de zu finden. Der Lesesaal im Bürgerzentrum bleibt ab 01.01.2022 geschlossen.