Archiv

Unser Stadtarchiv ermöglicht dem Nutzer, relevante Antworten auf stadtgeschichtliche Fragen zu recherchieren, z. B. für Doktorarbeiten oder Referate, Stammbaumforschungen, Historiken für Vereinsjubiläen. Es ist eine Dienstleistungseinrichtung für die Bürgerinnen und Bürger Bad Liebenzells und seinen Stadtteilen sowie für die städtische Verwaltung. Schriftgut der städtischen Verwaltung wird laufend bewertet und in das Archiv übernommen. Ebenso werden die umfangreichen Sammlungsbestände zur Stadtgeschichte ständig ergänzt.

Ihre Ansprechpartner

Hauptamt
Frau Maas + Frau Michalski07052/408-215archiv@bad-liebenzell.de

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass

Weitere Informationen

Für die Einsichtnahme in Archivgut bestehen teilweise Sperrfristen. Das Archivpersonal steht beratend zur Seite, auch, wie Quellen zu bestimmten Themen gefunden werden können. Ebenso beantwortet es schriftliche und telefonische Anfragen, soweit dies vom Zeitaufwand zu vertreten ist.

Bei der Benutzung des Archivs für wissenschaftliche und ortsgeschichtliche Zwecke kann auf die Erhebung von Gebühren verzichtet werden. Für die Beantwortung von genealogischen und gewerblich genutzten Anfragen sowie von Fragestellungen, die eine umfassende Recherche benötigen, kann nach Absprache eine Gebühr in Höhe des geleisteten Aufwands erhoben werden. Kosten für Reproduktionen oder Kopien müssen entsprechend der Gebührenordnung der Stadt Bad Liebenzell vom Benutzer bezahlt werden ( A 8 - Verwaltungsgebührenordnung).


Downloads

A 11 - Archivordnung

Service Center

Die Stadtverwaltung Bad Liebenzell ist auch persönlich für Sie da:

07052/408-0

Einfache Erfassung der Zählerstände Ihrer Verbrauchszähler über das Internet

Sehr geehrte Bürgerinnen, sehr geehrter Bürger
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Sie können während der Ableseperiode (16.09.2022 - 14.10.2022) Ihre Zählerstände online an uns übermitteln. Bitte geben Sie zur Identifizierung zunächst Ihre Benutzerkennung bestehend aus Buchungszeichen und Zählernummer in den dafür vorgesehenen Feldern ein und drücken Sie dann den Schalter "Login". Ihre Daten werden selbstverständlich verschlüsselt über eine gesicherte Internetverbindung übertragen.

Jetzt Wasserablesung online übermitteln: https://www.ablesen.de/badliebenzell/